Niedergaren



Wie wird das Fleisch zubereitet?

Das Kobe Rind hat von allen Rindfleischsorten den geringsten Anteil an gesättigten Fettsäuren.

Bei der Zubereitung des Fleisches muss sehr sorgfältig vorgegangen werden, andernfalls kann es passieren, dass man eine Schuhsohle in der Pfanne hat. Zu lange Garzeiten schaden der Konsistenz und dem Geschmack.


Steak zubereiten

Vor dem braten einige Stunden bei Zimmertemperatur lagern. Ofen auf 75°C vorwärmen und eine Platte reinstellen.

Fleisch mit etwas Butter in einer Eisenpfanne auf beiden Seiten KURZ anbraten, so dass sich die Poren schliessen und der Saft im Fleisch bleibt. (Nicht mit Gabel oder Messer anstechen)

Danach Fleisch vom Herd nehmen und für ca. 20min im Ofen garen lassen. (je nach Fleischdicke)

Mit etwas Speisesalz würzen

Geniessen


Braten zubereiten

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und im Backofen bei nur 75°C garen, bis die Kerntemperatur im Fleisch ca. 60°C erreicht. (Dies kann durchaus 6-8 Stunden dauern)

Danach mit etwas Butter das Fleisch kurz und sehr heiss in der Eisenpfanne auf allen Seiten dunkelbraun anbraten.

Geniessen